Infoseite im Text-Bild-Fluss

Dieser Seitenaufbau zeigt exemplarisch wie Orientierung in einer Seite gebildet werden kann, wenn mehrere Bildelemente vorliegen und die Textmengen nicht zu umfangreich sind. Dieser Seitentyp wurde ohne Marginale gebildet.

Anspruchsvolles Gliederungsmuster

Die Orientierung in der Seite wird in diesem Beispiel durch die gleich hohen Bildern und dem gleichförmigen Spaltenverhältnis von 6:6 erzielt. Die Ausrichtung der Textlängen an den Höhen der Bilder unterstützt den einfachen klaren Rhythmus der Informationseinheiten.

Diese Art der Umsetzung erfordert Flexibiltät: Bilder müssen gesucht und Textmengen in den Längen angepasst werden. Es ist notwendig lange Texte in kürzere Sinneinheiten zu gliedern.

Hinweis
Bei dem Beispiel handelt es sich um eine mögliche Umsetzungsform. Andere Schemata sind möglich, sie sollten aber immer den Grundregeln dieses Beispiels folgen.

Spaltensystematik

Hier dient ein Spaltenverhältnis Text zu Bild von 6:6 als Grundmuster.

Hinweis
Einige Besonderheiten im Einsatz der Template-Elemente wurden mit Nummern markiert

(1) Links
Hier wurde das Element Linkliste mit Bild eingesetzt.

(2) Weiterführende Informationen
Die Marginalinformationen Ansprechpartner wurde in die Textbox verschachtelt, damit der Text nicht so breit läuft.

(3) Zitat
Hier wurde der Leadtext in blau als Zitat eingesetzt. Die Spaltenaufteilung weicht mit einem Verhältnis von 8:4 bewusst ab, um einen Bruch herbeizuführen.

Text-Bild-Fluss 12 Spalten

Headlines und Farbigkeit

Nutzen Sie die Hinweise im Bereich „Infoseite mit Marginale“